FTI Cruises

FTI Cruises vermarktet seit Mai 2012 das ehemalige „Traumschiff“
MS Berlin
, welches von 1986 bis 1998, durch die gleichnamige ZDF-Fernsehserie, bekannt wurde.

Konzept
Bei dem persönlichen, deutschsprachigen Service fühlen sich Reisende schnell wohl.

Für das Wohlgefühl an Bord sorgt eine umsichtige Crew, die immer und gern für die Passagiere da ist.

Kulinarischen Spezialitäten, werden sowohl im Bedienrestaurant als auch im legeren (Selbstbedienung) Veranda-Restaurant mit Innen- und Außenbereich angeboten.

Deutschsprachige Reiseleitung an Bord
JA natürlich; das Schiff ist auf deutschsprachiges Publikum ausgerichtet. Kreuzfahrtleitung, Ausflugsmanagement, Reiseleitung, Rezeption und Servicepersonal ist deutschsprachig.

Fahrtgebiete
Aufgrund ihrer „kleinen Grösse“ kann die MS BERLIN auch mal ganz außergewöhnliche Häfen in Europa, Nordafrika, Karibik und Kuba ansteuern.

Reisen ab Deutschland
z.B. Von Kiel nach Bremerhaven 13 Nächte vom 20.08.2017

Vielfalt der britischen Inseln – Irland, Schottland und die Insel Guernsey.

Bilder: FTI Cruises

Flotte

Die MS Berlin ist derzeit das einzige Schiff von FTI Cruises. Sie wurde 1979 auf der Howaldtswerke-Deutsche Werft AG in Kiel gebaut.

Schiffsklasse

Mit einer Tonnage von 9.570 BRZ, bei einer Länge von gerade einmal 139 Metern und einer Breite von 17,5 Metern bietet die MS Berlin Platz für maximal 412 Passagiere. Von den 206 Kabinen sind 158 Außenkabinen.

Besonderheit

Auf maximal 412 Passagiere kommt eine Crew von 180, was bei normaler Auslastung ein sehr gutes Service-Verhältnis von 1:2 aufweist.

Ein großer Vorteil bieten die überschaubaren Maße der MS BERLIN natürlich bei der Routenplanung, so stehen auf den Routen viele Häfen im Programm, die von größeren Kreuzfahrtschiffen nicht angelaufen werden können.

Durch den niedrigen Tiefgang von 4,82 m und einer Breite von nur 17,5 m ist es eines der wenigen Kreuzfahrtschiffe welches die Passage durch den Korinth Kanal anbieten kann.

Transamerika Reise von Europa nach Kuba (Havanna); Reisen ab Kuba, jeweils 7 Tage ab – bis Havanna, Reisen rund um Sardinien und rund um Korsika.

Punkten kann die MS Berlin heute besonders mit der eigenen Überschaubarkeit und den damit verbunden Vorteilen. Das Schiff hat bei nicht voller Auslastung schon fast einen Yacht Charakter im Vergleich zu den heutigen Megalinern.

 

Schiff und Schiffsklasse

Schiff’s NAME Passagiere Fahrtgebiet 2017 Werft Tonnage (BRZ) BAUJAHR
   

MS BERLIN

 

412

 

Europa, Nordafrika, Karibik und Kuba

 

Howaldtswerke-Deutsche Werft AG,  Kiel

 

9.570

 

1979

 

Neubauaufträge

Bisher keine Bekannt.

 

Firmen Geschichte

FTI Cruises ist eine Tochtergesellschaft des Reiseunternehmen FTI GROUP aus München. Im August 2011 kaufte die FTI Group das ehemalige „ZDF Traumschiff“ und vermarktet es seitdem unter FTI Cruises.

2004 wurde die MS Berlin an den britischen Veranstalter Saga Cruises verkauft und fuhr bis zum Kauf durch FTI als SAGA ADVENTURE. Nach dem Kauf durch FTI wurde das Schiff zunächst als FTI Berlin wieder an den deutschen Markt herangeführt. Seit März 2014 heißt das Schiff wieder MS BERLIN.

 

 

CRUUSOO Empfehlung

 

Unsere begleiteten CRUUSOO Gruppenreisen ab nach Kuba, Havanna.

und die 7 tägigen Kuba-Mexiko Kreuzfahrt.

Sowie MS Berlin Kreuzfahrten durch den Korinth Kanal.

Cruusoo Newsletter

Schnell und einfach wöchentliche Kreuzfahrt Schnäppchen & Special Cruise Informationen per Mail erhalten.